Oktoberpläne in der Schweiz

Schon bald steht der Oktober vor der Türe der meiner Meinung nach zwei ganz unterschiedliche Gesichter hat. Ich liebe die sonnigen Herbsttage, wo ich mich nicht an den farbigen Blättern sattsehen kann und mag die nassen grauen Tage überhaupt nicht.

Sonntagsausflug – Wanderung auf den Uetliberg

Sonntagsausflug – Wanderung auf den Uetliberg

Ich wohne nun schon seit einiger Zeit im Grossraum Zürich (ursprünglich bin ich aus dem Kanton Bern und stolz darauf :-)) habe es aber bisher noch nie auf den Uetliberg geschafft. Als dann vor einer Woche an einem Sonntag Nachmittag

Essen im Elsass

Wer nicht Vegetarier ist und gerne „währschafte“ Küche hat, der wird im Elsass auf seine Kosten kommen. Ich möchte euch hier zeigen, wo und was ich so gegessen habe. Es gibt natürlich unzählige Restaurants und auch ganz viele Feinschmeckergeschäfte. Wir

Grünes Elsass

Grünes Elsass

Letzte Woche im Elsass habe ich wieder ein paar schöne alternative Stadtbegrünungsvarianten gesehen, die ich euch nicht vorenthalten will. Vor allem in der Altstadt von Strasbourg hat es einige schöne Gebäudebegrünungen mit Efeu. Da ich momentan in Berlin bin und

Antigua – die Insel mit den 365 Stränden

Antigua – die Insel mit den 365 Stränden

Antigua, die Insel mit den 365 Stränden, einen für jeden Tag im Jahr, empfing uns mit einer Dunstwolke. Die 365 sind wohl tendenziell ein PR-Gag, doch die Insel hat tatsächlich sehr viele versteckte Sandbuchten. Das mit dem Dunst sei auch

Zu Fuss unterwegs in Philipsburg

Zu Fuss unterwegs in Philipsburg

Auf unserer Karibik-Kreuzfahrt stand als dritter Inselhalt Philipsburg, der Hauptort des niederländischen Teils der Insel Sint Maarten / Saint-Martin auf dem Programm. Die Insel hat einen vulkanischen Ursprung und gehört zu den Leeward Islands (Antillen). Beim Zusteuern auf den zweitgrössten

City-Trip Handbag – Handtasche für Städtereise

City-Trip Handbag – Handtasche für Städtereise

Ich war die letzten 10 Tage in Paris und anschliessend im Elsass, vorwiegend in Strasbourg, unterwegs. Wir sind mit dem TGV nach Paris gereist, da dies ab der Schweiz wirklich eine schnelle und komfortable Reisevariante ist. Nun möchte ich euch

Musée du Quai Branly – Paris

Musée du Quai Branly – Paris

Dieses eher neue Museum, welches 2006 eröffnet wurde, liegt in der Nähe des Eiffelturms (Rue de l’Université), wurde von Jean Nouvel gebaut und ist mit seiner modernen Architektur ein totaler Kontrast zu den umgebenden Gebäuden. Das Museum präsentiert Werke von

Karibikfeeling in Tortola

Karibikfeeling in Tortola

Am dritten Tag der Kreuzfahrt steuerten wir Roadtown auf Tortola, die Hauptinsel der British Virgin Islands, an. Die Fahrt zwischen den Inselgruppen hindurch am frühen Morgen, war absolut fantastisch. Einen wunderbaren Sonnenaufgang und die Aussicht auf die verschiedenen Buchten werde

Paris – kulinarische Highlights

In Paris gibt es unzählige leckere Restaurants und Cafés. Ich möchte euch hier zeigen, wo wir uns in den 5 Tagen verköstigt haben. Wenn man nach einem ausgiebigen Morgen-Sightseeing leichten Hunger verspürt, sollte man unbedingt die typischen Kaffeehäuser ansteuern. Die