Col du Pillon – Arnensee: Wandertipp für heisse Herbsttage

Col du Pillon – Arnensee: Wandertipp für heisse Herbsttage

Eigentlich hatten wir für letztes Wochenende den «Alpness Trail» zwischen Lauenen und Gsteig ins Auge gefasst. Ein Wanderweg, der auf einer Länge von 13 Kilometern ein grossartiges Panorama auf Lauenensee und Oldenhorngruppe verspricht, durch die beiden idyllischen Dörfer Gsteig und

Fototipps Teil1 – meine Fotoausrüstung für Outdoor Fotografie

Fototipps Teil1 – meine Fotoausrüstung für Outdoor Fotografie

Es ist so weit – der erste Fototipps Beitrag ist da. Auf vielfältigen Wunsch von euch lieben Leserinnen und Leser habe ich zu Hause unser gesamtes Fotoequipment ausgebreitet und abgelichtet. Viele von euch wollten nicht nur wissen, mit was wir

Formarinsee: ein Schatz zwischen Lech-Zürs und Klostertal

Formarinsee: ein Schatz zwischen Lech-Zürs und Klostertal

Es ist so eine Sache mit den schönsten Orten dieser Welt. Ein Superlativ, der neugierig macht, die Sehnsucht weckt und Reiselust auslöst. Auch ich konnte nicht widerstehen, als von Österreich Tourismus die Einladung zum Besuch des schönsten Platz Österreichs ins

Oh Là Là Ferrara: die schönsten Gassen der Emilia-Romagna

Oh Là Là Ferrara: die schönsten Gassen der Emilia-Romagna

Eigentlich hatte ich dem Freund eine gemütliche Städtereise nach Bologna versprochen. Ohne grosse Pläne und «to do’s». Ohne durchgetaktetes Sightseeing-Programm und Fotospot-Recherche. Doch ganz konnte ich die Reiseplanung trotz kurzfristig gefälltem Reiseentscheid nicht lassen. Dementsprechend verdrehte er die Augen, als

Wandern und Schmausen: zu Gast im Bellevue Adelboden

Wandern und Schmausen: zu Gast im Bellevue Adelboden

Etwas überrascht sind wir schon, als wir in Adelboden aus dem Postauto steigen und entlang der gut besuchten Dorfstrasse zum Parkhotel Bellevue spazieren. Ich kannte das Dorf bisher nur in «seiner Winter-Ausgabe». Eines meiner liebsten Skigebiete und damit verbunden viele

Wieso Bologna im Sommer eine gute Idee ist

Wieso Bologna im Sommer eine gute Idee ist

Ende Juli in eine italienische Stadt im Landesinnern reisen? Ist das eine gute Idee? Ja, es ist. Auch wenn ich selbst lange gezögert habe und erst drei Tage vor dem verlängerten 1. August-Wochenende das Bed & Breakfast buchte und mich

[NEWS] – Berge, Fototipps und Reisepläne

[NEWS] – Berge, Fototipps und Reisepläne

Die Zeit rennt vorbei. Mein letzter News-Beitrag ist bereits fünf Monate her. Seither waren wir viel unterwegs. Der Frühling stand im Zeichen eines tollen Roadtrips durch den Oman und spannenden Städtereisen. Ab mitte Juni widmeten wir unseren saisonalen Fokus traditionsgemäss

schäumend, sprudelnd, plätschernd: der WildeWasserWeg

schäumend, sprudelnd, plätschernd: der WildeWasserWeg

Es blubbert, schäumt, spritzt und gurgelt. Der Blick in die Tiefen der Ruetz Katarakt ist ein vielversprechender Auftakt vom WildenWasserWeg, der sich in drei Etappen vom dahin plätschernden Bergbach über zwei Ebenen zur Gletscherlandschaft des Sulzenauferners schlängelt. Ein Weg, der