EuropaStädtereisenTürkei

Einmal Istanbul bitte

Wo findet man Ende Februar den Frühling? In Istanbul oder Lissabon? Genau vor dieser Frage stand ich vor nicht all zu langer Zeit, als mir Skyscanner anbot, einen Europaflug über ihr Portal zu buchen. Nun ja, wenn man im Internet etwas recherchiert, beginnt die „ideale“ Reisezeit sowohl in Istanbul wie auch in Lissabon erst Anfangs April. Beide Länder werden stark vom Meerklima beeinflusst, welches im Herbst für lang anhaltende angenehme Temperaturen sorgt. Da sich über den Winter dann auch das Meer allmählich abkühlt, erfolgt der Übergang von Winter auf Frühling nicht unbedingt schneller als bei uns.

Ich habe mich dann für Istanbul entschieden und sozusagen als Kompromiss Lissabon für den kommenden Mai vorgemerkt. Beim Buchen von Flügen bin ich normalerweise sehr „konservativ“ und buche direkt bei der entsprechenden Airline. Bisher war ich der Meinung, dass man so den besten Preis erhält. Wenn mehrere Airlines eine Strecke bedienen, mache ich den Preisvergleich, indem ich mir die entsprechenden Verbindungen direkt bei den Airlines raussuche.

Somit fand ich es spannend, einmal das Angebot eines Preisvergleichsanbieters zu testen. Eine kleine Umfrage im Vorfeld in meinem Bekanntenkreis hat erstaunlicherweise ergeben, dass keine Person Skyscanner kannte (ist wohl in der Schweiz noch zu wenig bekannt). Selbstverständlich habe ich dann auch den günstigsten Preis gemäss Skyscanner und den günstigsten Preis gemäss Airline verglichen und kam zum Schluss, dass der Preisunterschied marginal ist. Der 1:1 Vergleich ist aber aufgrund der Währungsunterschiede (Euro versus Schweizer Franken) schwierig. Auf jeden Fall hat uns das gebuchte Ticket genau so treffsicher wie meine bisherigen Tickets an die Zieldestination geführt und sowohl beim Hin- wie auch beim Rückflug konnten wir ein spektakuläres Panorama geniessen.

Schweizer Berge

Sonnenuntergang

Was Skyscanner momentan noch nicht kann und ich echt toll fände, wenn sie es in Zukunft irgendwann mal anbieten würden, ist das Buchen von Gabelflügen – also wenn man zum Beispiel Zürich-Miami / Miami-Boston / Boston-Zürich buchen möchte.

Wie bucht ihr den in der Regel eure Flüge? Preisvergleichsanbieter, direkt bei der Airline, über ein Reisebüro…?  Vielleicht kennt ja jemand von euch den ultimativen Schnäppchentipp :)?

Und nun, lohnt sich eine Reise nach Istanbul auch Ende Februar? Auf jeden Fall! Der Wind war zwar noch ziemlich beissend, aber hei – wir hatten mehrheitlich Sonnenschein und die Frühlingsblumen haben auch schon tapfer in allen Farben geblüht. Zudem geniesst man die Nebensaison-Vorteile – heisst: Viel weniger Touristen, keine Wartezeiten und günstigere Hotelpreise.

Stiefmütterchen

Frühlingsblumen

Und was haben wir alles erlebt? – Den Stadtteil Sultanahmet durchforstet, uns vom hektischen Treiben im Ägyptischen Basar bezaubern lassen, die unglaublichen Kuppeln der Blauen Moschee und der Hagia Sophia bestaunt, durch die osmanische Küche gegessen, den asiatischen Teil von einer ganz neuen Seite kennengelernt, den besten Kaffee in Beyoğlu getrunken… ihr seht, es wird noch einiges zu erzählen geben :).

Hinweis: Die Kosten meines Flugtickets wurden von Skyscanner übernommen – Vielen Dank hierfür. Meine Leser dürfen dennoch sicher sein, dass ich hier stets meine Ansichten und Begeisterung vertrete.

Ähnliche Beiträge
EuropaÖsterreich

Ein Einkehrschwung geht immer - Frühlingsskifahren in Kitzbühel

Viel Sonnenschein, bestens präparierte Pisten und T-Shirt Temperaturen auf den…
Schweiz

Bessere Smartphone Fotografie Dank RAW und Lightroom Mobile

Ich habe letzte Woche angetönt, dass der Freund den Launch…
EuropaTürkei

Istanbul für alle Sinne

Wer in Istanbul durch die „klassische“ Altstadt spaziert, kann ein…

ALLE NEUEN ARTIKEL DIREKT IN DIE MAILBOX

Ich freue mich über deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.