Picture my Day #12

Ich bin heute ganz zufällig über die Veranstaltung „Picture my Day“ gestolpert. Es geht hierbei darum, an einem abgemachten Termin (eben heute) seinen Tagesablauf mit einer Kamera festzuhalten und anschliessend zu dokumentieren. Da ich sowieso mit der Kamera unterwegs war, dachte ich mir, da gleich mitzumachen und euch mein vollgepacktes Stephanstag – Tagesprogramm zu zeigen. Ein ganz normaler Tagesablauf ist es aber definitiv nicht, da ich spontan einen Ausflug in die Westschweiz unternommen habe und somit startet mein Tag so ziemlich direkt beim Bahnhof:

BahnhofLausanne

BahnhofNyon

Ankunft in Nyon

Topfpflanze

Unterwegs zu Schloss Nr. 1

ChateaudePrangings

Ankunft beim Château de Prangins

SchweizerNationalmuseum

sozusagen Nationalmuseums-Filiale

Swiss_Press_Photo

Anlass des Ausfluges

NyonUnterwegs

zu Fuss zurück nach Nyon

GenferseePanorama

Seht ihr was ich sehe? (Genfer Jet d’eau in der Ferne)

NyonPanorama

Nyon im Panorama-Blick

Wasservögel

Mittelmeer-Stimmung im Dezember

Möwen

Neue Freunde gefunden

Mittagspause

und endlich Zeit für eine Mittagspause

NyonPanoramaGenfersee

es isst sich nicht schlecht bei diesem Panorama

ChateaudeNyon

und vor diesem Schloss

Mittagsmenu

yummi, Volvic-Eistee & Thonsandwich

Weihnachtsguetsli

das Beste zum Schluss – Weihnachtskekse bei 15°

roemischeSaeule

Nyon ist voller Überraschungen

Zugtisch

Kuh im Zug angetroffen

Lavaux

Zugfahrt nach Hause mit Aussicht – Lavaux

Eiger_Moench_Jungfrau

home sweet home – und nun packen für die Skiferien

Und was habt ihr heute so gemacht?

Anita Brechbühl

Hallo ich bin Anita, leidenschaftliche Weltenbummlerin und Hobby-Fotografin. Ich liebe es, neue Flecken auf unserer wunderbaren Welt zu entdecken. Dabei gilt, das Abenteuer beginnt direkt vor der Haustür! So bin ich nicht nur in exotischen Ländern sondern auch oft in der Schweiz unterwegs.

Kommentare

  • Jana Dezember 26, at 18:19

    Cool, dass du mitgemacht hast! Ich hatte es mir mal wieder vorgenommen und dann natürlich am nächsten Morgen vergessen ;-) Naja vielleicht klappts beim nächsten Mal... Liebe Grüße, Jana

    Antworten
  • Nela Sternenzauber Dezember 26, at 20:59

    Oh, Du hattest aber beneidenswert schönes Wetter :) So kann man den 2. Weihnachtstag wunderbar verbringen!

    Antworten
    • travelita Dezember 26, at 21:40

      Ja, es hat auch schöne Seiten, wenn sich der Frühling bereits im Dezember ankündigt :-)

      Antworten
  • achisto Dezember 27, at 11:30

    Du hattest ja wirklich wunderschönes Wetter - besser als das stetige Grau hier drüben in Bayern!

    Antworten
  • Fräulein Pearl Dezember 27, at 20:17

    WOW das sind echt tolle Bilder, soviel Wasser und Berge *__*i love it!!

    Antworten
  • Klaus Dezember 27, at 23:00

    Bei den tollen Bildern kommt man ja richtig in Urlaubsstimmung. Da wird an ja richtig neidisch. Seelische Grausamkeit! Viel Spaß in den Skiferien.

    Antworten
  • travelita Dezember 27, at 23:13

    Vielen Dank, das werde ich haben :)

    Antworten

Antworten