Eishotel oder Glasiglu?  – Sorrisniva vs. Kakslauttanen

Eishotel oder Glasiglu? – Sorrisniva vs. Kakslauttanen

Wie das Reisebudget mit extravaganten Unterkünften ausgereizt werden kann, haben wir auf unserer Lappland-Rundreise einmal mehr getestet. Durchschnittlich haben wir pro Übernachtung im Doppelzimmer rund 100 CHF bezahlt. Weit über diesem Mittelwert lagen die Übernachtungen im Eishotel Sorrisniva in der

Tromsø im Winter – 24h in der Stadt am Eismeer

Tromsø im Winter – 24h in der Stadt am Eismeer

Ich schreibe diese Zeilen aus der Stube eines kleinen, schnuckeligen Holzhauses direkt am Ufer des Lyngenfjord. Der dritte Stopp unseres Lappland-Roadtrips ist genauso malerisch, wie Blockhausferien in Nordnorwegen in den Reisekatalogen beworben werden. Weitab der Lichtverschmutzung warten wir hier auf