Die Färöer Inseln im Winter: Sehenswürdigkeiten & Tipps

Die Färöer Inseln im Winter: Sehenswürdigkeiten & Tipps

Die Färöer Inseln haben es in den letzten Jahren auf den Reiseradar von outdoorbegeisterten Personen geschafft. Aufgrund ihrer ausgesetzten Lage im Nordatlantik konzentriert sich die Hauptreisesaison auf die Sommermonate. Entgegen dem Trend haben wir über Neujahr insgesamt sieben Wintertage auf

Wandern auf den Färöer-Inseln: das solltest du wissen

Wandern auf den Färöer-Inseln: das solltest du wissen

Steile Klippen, abgelegene märchenhaft erscheinende Dörfer und weit und breit kein Gehölz, das die Sicht auf die eingefurchten und von Wasserläufen durchzogenen Bergflanken versperrt – mitten im Nordatlantik gelegen, bilden die Färöer-Inseln ein Mekka für Naturliebhaber und Outdoorfans. Trotz aller

Kopenhagen – InstaTour durch die weltbeste Hauptstadt

Kopenhagen – InstaTour durch die weltbeste Hauptstadt

Wenn Bo, Architekt und Gästeführer, über seine Stadt erzählt, fällt immer wieder das Wort „weltbeste“. Weltbeste Fahrradstadt wollen sie werden, das weltbeste Restaurant haben sie schon und glaubt man diversen Umfragen ist es auch die Stadt mit der weltbesten Lebensqualität.