ITB und mehr

Wenn Berlin ruft, dann folgt Travelita gerne dem Ruf und letzte Woche hat die Stadt förmlich geschrien, denn es fand die Internationale Reisemesse ITB 2013 statt. Ich war mir anfangs des Jahres noch unschlüssig darüber, ob ich da wirklich hingehen soll. Da ich den Event dann aber ganz gut mit einer anderen Veranstaltung verbinden konnte, habe ich mich schlussendlich unter die Massen der Fachbesucher gewagt.

Berlin Messe ITB

Im Gegensatz zu vielen Reiseblogger Kolleginnen und Kollegen besuchte ich die Messe nur am Freitag und verzichtete auf einen dreitätigen Messemarathon. Ich kann somit hier auch keine Rekorde bezüglich ausgeteilter und eingesammelten Visitenkarten aufstellen (diese Zahlen sind in der Tat bescheiden) dennoch war der Tag unglaublich wertvoll, um Reiseinspirationen zu sammeln, neue Leute kennenzulernen und am Reiseblogger-Treffen endlich einige „virtuelle Kontakte“ live zu treffen. Nebst den Messeterminen, nutzte ich am Abend die Möglichkeit, mich in einem 90-minütigen Speeddating Schnelldurchlauf mit verschiedenen interessierten Kooperationspartnern auszutauschen. Die nächsten Wochen werden zeigen, was sich daraus ergibt.

Und ja, meine Reiseinspirationsliste für die zweite Hälfte vom 2013 und darüber hinaus ist ziemlich voll geworden… hier einmal eine kleine Favoritenauswahl:

Hamburg und Nordsee

Wie ich zu meiner Schande gestehen musste, war ich zwar einige Male in Berlin, habe aber fast noch nichts vom übrigen Deutschland gesehen. Dies ist nun dringend zu ändern und ich glaube, Deutschland hat definitiv auf mich gewartet ;). Mein dringender Wunsch, endlich einmal die Hansestadt zu besuchen, wurde an der ITB deutlich untermauert und dahin gehend erweitert, dass ich die Hamburg-Städtereise mit ein paar Tagen Nordsee-Natur verbinden möchte. Tönt doch vielversprechend, oder?

Extremadura

Nach Barcelona, Madrid und Toledo ist es an der Zeit, das ländliche Spanien kennenzulernen. Ein Reise ins Herz von Spanien wäre auch für die Auffrischung meiner Spanischkenntnisse äusserst wertvoll.

Sachsen

Oh ja liebes Deutschland, es gibt so viele Ecken zu entdecken. Sei es nun Kultur / Architektur in Dresden und Leipzig oder sei es eine Fahrradtour entlang der Spree, eine Flussfahrt auf der Elbe oder eine Wanderung entlang dem Malerweg der sächsischen Schweiz – ich bin da ja noch ziemlich unschlüssig, aber ich weiss, es wird toll.

Helsinki, Riga und Tallinn

Ich würde ja unglaublich gerne einmal im Winter mit einem Schiff durch die vereisten Meerbuchten der Ostsee fahren und dabei die unglaubliche Stimmung geniessen. Riga und Tallinn überraschen zudem mit einer vielseitigen Architektur und spannenden Sehenswürdigkeiten.

Übrigens das ICC (das Gebäude, wo die Messe statt fand) ist auch eines der architektonischen Highlights von Berlin. Das Gebäude wurde zu einer Zeit gebaut, wo das Auto ganz im Zentrum der Stadtplanung stand und wirkt heute wie ein riesiger Koloss in der Landschaft.

Berlin ICC

Leben neben der ITB

Und ja, bei mir gab es auch noch ein Leben neben der ITB und wie immer hat sich Berlin von seiner ganz eigenen Seite gezeigt….

Berlin Brandenburger Tor Berlin Kow DSC00952 BerlinStreetArt DSC00958 Crepes

Nach so vielen zukünftigen Reiseplänen muss ich zuerst aber mein Reiseprogramm für die erste Hälfte vom 2013 beenden und da steht als nächstes Florida an – Status: Bikinifigur (fast) perfekt und Sonnenbrille eingepackt – es kann somit nächsten Donnerstag losgehen (und nein, um Spekulationen im Keim zu ersticken, ich bin nicht von Visit Florida eingeladen – das war ganz allein mein Idee ;))

Wer noch weitere ITB-Berichte lesen möchte, der wird bei meinen lieben Reiseblogger Kolleginnen und Kollegen fündig:

Köln Format: Meine ITB 2013 im Schnelldurchlauf
Lilies Diary: Die ITB: 180 Länder in drei Tagen und meine Reisetrends 2013
Mrsberry: Wie die ITB zum Wegweiser für MrsBerry wurde – Sichtweise einer Familien-Reisebloggerin
Sonne und Wolken: Die ITB 2013: Einmal um die Welt in 24 Stunden
Travel on Toast: Reisemesse ITB in Bildern

Kommentare

  • Vanessa März 12, at 21:41

    Sehr schöner Bericht und deine Berlin-Bilder sind total schön geworden. Gerade auch die bunten Rohre im Schnee wirken extrem gut (auch wenn uns beiden die Sonne von Dienstag / Mittwoch lieber gewesen wäre).Deine Reiseziele für die nächsten Monate klingen auch sehr interessant, gerade der Norden mit Helsinki und Talinn würde mich auch reizen. Bin schon gespannt, aus welcher Stadt ich den nächsten Bericht von dir lesen werde.Viele Grüße aus dem zum Glück noch nicht verschneiten München.Vanessa

    Antworten
    • travelita März 13, at 19:06

      Danke für deinen Kommentar und ja mir wäre die Sonne auch lieber gewesen, aber irgendwie habe ich sie verpasst... (und jetzt schneit es auch in Zürich wieder)

      Antworten
  • Sarah Heimatherz März 13, at 09:19

    Hallo Anita,Es war schön dich kennenzulernen - ich hätte mir keine bessere Reiseblogger- WG-zimmergenossin wünschen können :)Wünsche Dir ganz viel Spaß in Florida! Genieß die Sonne und bring uns jede Menge Photos mit.Liebe Grüße, Sarah

    Antworten
    • travelita März 13, at 09:27

      Klar mach ich - befürchte schon jetzt, dass ihr alle die nächsten 365 nur noch Florida-Fotos zu sehen bekommt ;)

      Antworten
  • Kristine März 13, at 09:37

    Ich habe mich auch sehr gefreut dich kennenzulernen. Schön, dass du die Schweizer beim Reiseblogger-Treff vertreten hast! LG, Kristine

    Antworten
  • Anja Beckmann März 13, at 12:54

    Hallo Anita,es war toll, dich auf der ITB endlich mal persönlich kennenzulernen.Viel Spaß in Florida wünsche ich dir! Ich freue mich schon auf die Fotos.Liebe Grüße Anja

    Antworten
    • travelita März 13, at 13:02

      Vielen Dank :) ihr werdet bildertechnisch sicher nicht enttäuscht!

      Antworten
  • Ulli März 13, at 21:19

    Hallo Anita,es macht immer total gute Laune, diese ganzen ITB-Berichte zu lesen. Es war toll, dich kennenzulernen.Und falls es dich tatsächlich bald nach Sachsen verschlägt, kann ich dir vielleicht für Leipzig (meine Heimat) ein paar Tipps geben. ;-)Aber nun erst einmal viel Spaß und gute Fahrt ;) in Florida. Ich beneide dich um die Sonne. Freu mich auf Bilder.Liebe Grüße Ulli

    Antworten
    • travelita März 13, at 22:14

      Danke liebe Ulli und oh ja "gute Fahrt" - das kann ich gebrauchen :)

      Antworten
  • inka März 13, at 23:04

    Aah, nach Tallinn, wollte ich dieses Jahr eigentlich auch, weil ich so viel Spannendes gehört habe. Wird aber wohl zeitlich nichts mehr draus, außer, meine Pläne fallen flach, was ich mal nicht hoffe. :) Bin gespannt auf Deine Reisen und wie mit allen war das Gespräch mit Dir leider zu kurz. Ich wünsche Dir auf jeden Fall ein aufregendes Reisejahr. LG /inka

    Antworten
    • travelita März 14, at 08:03

      Danke liebe Inka und vielleicht treffen wir uns ja beim Wandern in der Eiffel - wer weiss ;)

      Antworten
  • Jessi März 14, at 19:34

    Es war richtig klasse, dich kennen zu lernen! Du bist jederzeit herzlich in Aachen willkommen! Ist auch eine von Deutschlands schönen Städten! :-)Liebe Grüße Jessi

    Antworten
    • travelita März 14, at 20:00

      Danke liebe Jessi, hoffe doch sehr, dass ich es auch bald einmal nach Aachen schaffe :)

      Antworten
  • Andersreisender März 16, at 11:30

    So - nun haben wir uns auch einmal persönlich kennen gelernt. :-) Zwar am Freitag nur kurz, aber doch. Wie ich lese hat's Dir auf der ITB genauso viel Spaß gemacht wie mir. :-) Liebe Reisegrüße aus Österreich!

    Antworten

Antworten