SchweizTagesausflügeWerbung

Für den relaxten Sonntag: 3 Brunch-Tipps auf Schweizer Seen und Flüssen

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit dem Verband Schweizerischer Schifffahrtsunternehmen

Gemütlich mit einem Brunch in den Sonntag zu starten gehört mit zu den liebsten Wochenend-Aktivitäten der Schweizerinnen und Schweizer. Wie wär’s, das ausgiebige Frühstücken mit einer relaxten – und im Sommer auch willkommen erfrischenden Fahrt übers Gewässer zu kombinieren? Wir haben verschiedene Brunch-Angeboten von Schweizer Schifffahrtsgesellschaften unter die Lupe genommen und zeigen in diesem Beitrag unsere Favoriten. Ein relaxter Start in den Sonntag ist mit diesen Brunch-Tipps garantiert.

Schiffsrundfahrten

In Zusammenarbeit mit dem Verband Schweizerischer Schifffahrtsunternehmen präsentiere ich euch in dieser Sommersaison eine durch uns getroffene Auswahl an Ausflugsideen und kulinarischen Rundfahrten vom Bodensee bis zum Zürichsee. Nach einem Abstecher ins Tessin mit Zweierlei Tipps für Schifffahrten auf dem Luganersee sowie dem Lago Maggiore und einer romantischen Abendrundfahrt mit dem Candlelight-Dampfer auf dem Vierwaldstättersee dreht sich in diesem Beitrag alles rund ums Brunchangebot auf Schweizer Seen.

Der Lokalmatador: Sonntagsbrunch auf dem Rhystärn in Basel

Der Rhystärn ist seit knapp drei Jahren das Flaggschiff der Basler Personenschifffahrt. Auf dem grosszügigen Panoramadeck des modernen Schiffes lässt sich die Basler Skyline – die stets aufs Neue mit architektonischen Akzenten überrascht, aus einer anderen – und vor allem sehr relaxten – Perspektiven erleben. Der Rhystärn hat sich zudem mit einem erfrischenden Gastroangebot, das von A bis Z auf lokale und hausgemachte Produkte setzt, zu einem beliebten Frühstücksspot gemausert. In den Sommermonaten findet auf dem Rhystärn nämlich jeden Sonntag zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr der «RHYbrunch» statt. Und LangschläferInnen können an dieser Stelle schon mal ganz aufatmen: Man muss nicht bereits um 10:00 Uhr an Bord sein. Das Schiff legt stündlich an der Basler Schifflände an und lässt Passagiere ein- und aussteigen.

Was uns nebst dem modernen, lichtdurchfluteten Ambiente am Brunch auf der Rhystärn begeistert hat, ist der Fokus auf lokale Produkte (inkl. die dazugehörenden Erklärungen, von welchen Betrieben die aufgetischten Produkte stammen) und die Tatsache, dass das Essen hier entspannt an den Tisch serviert wird. «Buffet-Schlacht?» Fehlanzeige! Pandemie-bedingt hat die Rhystärn-Crew auf Etagere umgestellt und dazu derart positives Feedback erhalten, dass auch zukünftig daran festgehalten wird. Ein weiterer erfreulicher Aspekt des Konzeptwechsels ist, dass damit Foodwaste massiv reduziert werden konnte.

Und keine Bange: Auch wenn das Essen Häppchenweise serviert wird, du wirst definitiv nicht hungrig von Bord gehen. Baselbieter Süssmost, Zopf von der Holzofenbäckerei Bio Andreas, Käse von der Dorfkäserei Allschwil und allerlei feine Überraschungen wie ein unglaublich leckerer im Weck-Glas servierter Linsensalat. Ganz grosse Empfehlung für alle, die einen genussvollen und durchwegs relaxten Sonntagmorgen auf dem Rhein verbringen möchten

Basel Süssmost
Basel Rhystärn Brunch
Basel Schiffbrunch
Basel Rhystärn Sonntagsbrunch
Basel Rhystärn Schifffahrt
Basel Rhystärn

Der RHYBrunch im Überblick

Saison: Sommermonate April bis anfangs November
Dauer: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr (stündlicher Zu- und Ausstieg möglich)
Abfahrtsort: Basel Schifflände
Kosten: Erwachsene 59 CHF für Brunch inkl. Rundfahrt / Kinder ab 6 Jahren 27 CHF
Weiter Infos / Buchung: RHYbrunch Basel

Der Reichhaltige: Sommerbrunch auf dem Zugersee

Unser zweite Brunch-Tipp auf Schweizer Seen katapultiert euch 20 Minuten Zugfahrt von Zürich entfernt mitten in die herrliche Zentralschweizer Bergkulisse. Und zwar kombinieren die Schifffahrtsbetriebe Zugersee ihre Kursschifffahrt am Sonntagmorgen in den Sommermonaten jeweils mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot. Die Wortkombination von «Brunch» aus Breakfast (Frühstück) und Lunch (Mittagessen) wird dabei für einmal wörtlich genommen. Der Sommerbrunch wird nämlich in drei Akten serviert und garantiert damit eine dreistündige Schlemmerei.

Zug Zugersee

Wer sich im Vorfeld einen Tisch reserviert hat (auf gut Glück einfach so bei der Kursschifffahrt zusteigen ist aufgrund des überschaubaren Rahmens des Schiffes nicht zu empfehlen) kann sich zuerst durchs Brunchbuffet bestehend aus verschiedenen Brotsorten von der Bäckerei Treichler (dem Erfinderhaus der legendären Zuger Kirschtorte), verschiedenen Cerealien, einer Käse- und Fleischplatte sowie einem Früchtekorb probieren. Währenddessen schippert man an den Flanken der Rigi nach Arth.

Zug Sommerbrunch
Zug Schifffahrt

Auf dem Rückweg wird das Buffet mit warmen Gerichten (Röstigaletten, Rühreier und Speck) und weiteren wechselnden Produkten sowie einer Auswahl an knackigen Salaten ergänzt. Und kurz bevor wir wieder in Zug anlegen, wird der Brunchplausch mit einem Dessertbuffet abgerundet.

Zug Zugersee Schiffahrt
Zug Sommer Zugersee

Also: setzt euch hin, stosst mit einem Glas Prosecco an, probiert euch durchs Buffet und geniesst einen herrlichen Sommersonntag auf dem Zugersee.

Der Sommerbrunch im Überblick

Saison: Sommermonate Mai bis August
Dauer: 10:45 Uhr bis 13:45 Uhr
Abfahrtsort: Zug Bahnhofssteg
Kosten: Erwachsene 92.10 CHF für Brunch inkl. Rundfahrt / Kinder ab 6 Jahren 46.3 CHF (GA / Halbtax ist gültig und wird vom Preis für die Rundfahrt abgezogen; mit GA kostet der Brunch 52.50 CHF)
Weiter Infos / Buchung: Sommerbrunch Zugersee

Der Gemütliche: die MobiCat Brunchfahrt

Seit 2001 verkehrt auf dem Bielersee ein «Prototyp» der solarbetriebenen Schifffahrt. Der Solarkatamaran EMS MobiCat wurde im Hinblick auf die Landesausstellung Expo02 entwickelt und in Betrieb genommen. Das damalige Ziel: das Potenzial der Sonnenenergie aufzuzeigen. Zwischenzeitlich hat sich die Technologie in diesem Bereich massiv weiterentwickelt und der MobiCat aufgerüstet. Die ausgebaute Speicherkapazität ermöglicht es, die ganze Produktion eines schönen Sommertages zu speichern, was in etwa dem Verbrauch eines durchschnittlichen Haushaltes in zwei Monaten entspricht. Damit kann der Solarkatamaran nicht nur zu 100% mit Sonnenenergie fahren, sondern speist an schönen Tagen auch Ökostrom ins Netz.

Bielersee MobiCat
Bielersee Schifffahrt

Jeweils am Sonntag legt der MobiCat zu einer kombinierten Brunch- / Bielersee-Rundfahrt ab. Und keine Bange, Speicher sei Dank, gleitet der MobiCat auch an bewölkten Tagen sanft und ruhig durch die Bieler Gewässer. Spannend ist dabei, ab und an einen Blick auf die technischen Daten der Stromproduktion zu werfen, die gut sichtbar am Schiff angebracht sind. Vergesst aber nicht – bei aller Faszination für die Solarenergie und die Technik dahinter – euch am Brunchbuffet zu bedienen.

Im Quervergleich mit dem RHYBrunch und dem Sommerbrunch auf dem Zugersee ist das Buffet auf dem MobiCat etwas weniger umfangreich (insbesondere in Bezug auf vegetarische/vegane Optionen). Aber auch hier findet sich alles, was es für ein gemütliches «Zmörgälä» mit Blick auf die St. Petersinsel und die hübschen Winzerdörfer am nördlichen Bielerseeufer braucht. Tipp: Probiert hier die Rösti! Ich bin eigentlich definitiv kein Rösti-Fan, aber bei den herzhaften hausgemachten Rösti auf dem MobiCat habe selbst ich Nachschlag geholt.

Bielersee MobiCat Brunch
Bielersee Schifffahrt MobiCat
Bielersee St. Petersinsel

Die MobiCat Brunchfahrt im Überblick

Saison: Sommermonate Juni bis anfangs Oktober
Dauer: 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr (Schiff öffnet ab 10:45 Uhr)
Abfahrtsort: Hafen Biel/Bienne (in 10 min Gehdistanz zum Bahnhof)
Kosten: Erwachsene 74 CHF für Brunch inkl. Rundfahrt / Kinder ab 6 Jahren 36 CHF
Weiter Infos / Buchung: Brunchfahrt Bielersee

Ähnliche Beiträge
SchweizTagesausflügeWerbung

Greifensee und Zürichsee: Mini-Auszeiten an und auf den beiden Zürcher Seen

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit dem Verband Schweizerischer Schifffahrtsunternehmen Die…
KulinarikSchweizTagesausflügeWerbung

Vom Rhein bis zum Bodensee: so kannst du die Ostschweiz vom Schiff aus erleben

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit dem Verband Schweizerischer Schifffahrtsunternehmen Von…
SchweizTagesausflügeWerbung

VerticAlp Emosson: Tipps zur Anreise und schöne Wanderungen

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit SBB RailAway In einer der steilsten Standseilbahnen mit…

ALLE NEUEN ARTIKEL DIREKT IN DIE MAILBOX

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.