InstaTour – Zeitreise durch die Schweiz

Oh was war das für ein Frühling! Wir waren in Deutschland, Italien, Österreich, Slowenien unterwegs, haben wunderschöne Orte entdeckt, exklusiv entspannt, ganz viel Gelati gegessen (generell viel gegessen) und nur etwas kam zu kurz – die liebe, gute Schweiz. Anfangs Mai war es dann endlich wieder einmal so weit. Wir fassten die Challenge, während vier Tagen mit dem Öffentlichen Verkehr folgende Strecke zu absolvieren: Zürich – Rorschach – Chur – Bellinzona – Lugano – Carona – Luzern – Brienz – Giessbach – Interlaken – Zürich. Unsere Mission: Den Charme vergangener Zeiten zu entdecken und erleben. In anderen Worten: wir machten eine Zeitreise.

In den nächsten Tagen werde ich euch hier detailliert über die einzelnen Etappen berichten. Zur Einstimmung gibt’s nun meine Instagram-Highlights. In dem Sinne: folgt mir in die Zeitmaschine!

Zurück in die Zukunft

1557 | Schloss Wartegg und Bodensee-Romantik

Schloss-Wartegg Bodensee

3000 v. Chr. | Chur, älteste Stadt der Schweiz

Chur

400 n. Chr. | die Burgen von Bellinzona

Bellinzona-2 Bellinzona

925 n. Chr. | Carona und San Grado

Carona Carona-SanGrado-1 Carona-SanGrado-2

1517 | Luzern und der Wilde Mann

Luzern

1874 | 220’000 m2 Wellness oberhalb vom Brienzersee

Grandhotel-Giessbach Brienzersee IMG_20140504_103324 Giessbachfaelle

Hinweis: Meine Zeitreise wurde von Schweiz Tourismus und Swiss Historic Hotels unterstützt. Ihr wollt auch den Charme vergangenen Zeiten erleben? Nichts leichter als das: hier findet ihr weitere Inspiration. Meine Leser dürfen wie immer sicher sein, dass ich stets meine Ansichten und Begeisterung vertrete.

Anita Brechbühl

Hallo ich bin Anita, leidenschaftliche Weltenbummlerin und Hobby-Fotografin. Ich liebe es, neue Flecken auf unserer wunderbaren Welt zu entdecken. Dabei gilt, das Abenteuer beginnt direkt vor der Haustür! So bin ich nicht nur in exotischen Ländern sondern auch oft in der Schweiz unterwegs.

Kommentare

  • Neni Mai 15, at 17:33

    Ich bin jetzt ein bisschen in die Schweiz verliebt.

    Antworten
  • Nina Mai 17, at 11:32

    Spannend, was du von der Zeitreise berichten wirst! Die Bilder sind jedenfalls sehr inspirierend :-)

    Antworten
  • Tabitha Mai 18, at 19:07

    Die Schweiz ist ja wunderschön. Mein Favorit ist: Blumen vor Bergen im Nebel. Und sehr cool, dass man das alles in vier Tagen schaffen kann. Bin gespannt auf die Berichte...

    Antworten

Antworten