AmerikaFotografieZentralamerika

Tuesday Snapshot – Isla Ometepe

Mit meiner Reise durch Zentralamerika verbinde ich unzählige tolle Momente und Erlebnisse. Für mich ist insbesondere Guatemala eines der tollsten Länder, die ich bisher bereist habe. Neben Guatemala habe ich aber auch in Nicaragua ein kleines Paradies gefunden und wie das so ist im Paradies sind alle total entspannt – sogar die Pferde. Dieses Paradies nennt sich Ometepe, liegt im Nicaraguasee und ist die grösste Vulkaninsel in einem Süsswassersee.

Die Insel wird von den beiden Vulkanen Concepcion und Maderas dominiert, wobei der erst genannte einer der aktivsten Vulkane in Nicaragua ist. Mein Tipp ist, im Hauptort Altagracia ein Fahrrad zu mieten und anschliessend einmal rund um die Insel zu fahren. Dabei durchquert man Lavakegel, hübsche Dörfer und unberührte Natur. Wer unterwegs eine Abkühlung benötigt der soll unbedingt das Flussbad am Fuss der Finca Magdalena ansteuern. Nirgendswo sonst kann man so toll in der Hängematte inmitten des tropischen Regendwaldes entspannen!

Isla Ometepe

Über den Autor

Artikel

Hallo ich bin Anita, leidenschaftliche Weltenbummlerin und Hobby-Fotografin. Ich liebe es, neue Flecken auf unserer wunderbaren Welt zu entdecken. Dabei gilt, das Abenteuer beginnt direkt vor der Haustür! So bin ich nicht nur in exotischen Ländern sondern auch oft in der Schweiz unterwegs.
Ähnliche Beiträge
Hoteltipps

Die schönsten Hotels am See in der Schweiz

Ein Augenblick, der mich sofort in Ferienstimmung versetzt, ist, wenn ich am Morgen nach dem…
EuropaGrossbritannien

Rundreise und Sehenswürdigkeiten in Devon & Cornwall

In diesem längst überfälligen Beitrag geht’s endlich in den wunderschönen Südwesten Englands!
HideawayHoteltippsSchweizWerbung

Der perfekte Ort zum Entschleunigen: unsere Auszeit im «Spycher»

Werbung: dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Nomady.camp Zweieinhalb Jahre sind…

ALLE NEUEN ARTIKEL DIREKT IN DIE MAILBOX

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert