EuropaTravelita

Mein Sommer auf Instagram

Nachdem ich euch meine Herbstpläne verraten habe, folgt nun der Instagram-Sommer-Rückblick.

Ich habe diesen Sommer Baden-Baden in Deutschland, die Wachau in Österreich sowie Genf, Basel und Bern in der Schweiz besucht…

    

… und dabei sehr viel Eis gegessen. Favorit bleibt die Maple-Walnut-Kreation von Mövenpick. Die Sommerentdeckung schlechthin war dagegen die Gelateria die Berna in der Berner Länggasse.

    

Die Essens-Faustregel «Frühstücke wie ein Kaiser» habe ich eisern verfolgt.

Das Sommersportprogramm bestand aus wellnessen, wandern, wellnessen und radfahren. Ausgewogen. ;)

 

Meine liebste Beschäftigung dagegen war ganz klar #chasing_mountain_lakes.

Wenn ich keine Seen fand, war ich mit Flüssen auch ganz zufrieden.

Ein Sommer ohne «Hach»-Momente geht nicht, oder?! Das waren meine:

Und was waren eure Sommer-«Hach»-Momente?

Ähnliche Beiträge
EuropaÖsterreichWerbung

Höhenrausch im Pitztal: 7 Erlebnisse für die ganze Familie

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverband Pitztal…
EuropaLiechtensteinStädtereisenStädtereisen in EuropaWerbung

Mit diesen Tipps verbringst du ein garantiert tolles Wochenende in Liechtenstein

Werbung: Beitrag in Zusammenarbeit mit den Schweizer Jugendherbergen…
SchweizTagesausflügeWandern

Poëta-Raisse: einfache Schluchtenwanderung im Val de Travers

Verwinkelte Pfade, die sich an steile Felswände schmiegen,…

ALLE NEUEN ARTIKEL DIREKT IN DIE MAILBOX

8 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.