Japan Geheimtipp: Das grüne Paradies auf Yakushima

Japan Geheimtipp: Das grüne Paradies auf Yakushima

Wer eine Reise tut, der kann was erzählen. Mein Reiseanekdoten-Repertoire umfasst mittlerweile einige amüsante Geschichten. Auf unserer letzten Japan-Reiseetappe nach Yakushima ist eine weitere dazugekommen. Wir sind nämlich beinahe auf der falschen Insel gelandet. Dazu später mehr. Einleitend noch ein

Hawaii Inselhopping Teil 3: Best of Maui in 5 Tagen

Hawaii Inselhopping Teil 3: Best of Maui in 5 Tagen

«Um Himmelswillen, wo sind wir hier denn gelandet?!» Nach 14 Tagen auf Kauai und Big Island, sorgte das Menschenaufkommen am Flughafen Maui Kahului für einen kurzen Schocker. Um uns herum wuseln ganze Sippschaften, bei den Gepäckbändern herrscht Hektik und für

10 tolle Erlebnisse auf Big Island: Hawaii Inselguide

10 tolle Erlebnisse auf Big Island: Hawaii Inselguide

Welches ist die schönste Hawaii-Insel? Ich habe im letzten Blogbeitrag Stellung bezogen und über meine liebste Insel Kauai berichtet. Die Silbermedaille überreiche ich diese Woche Hawaii aka Big Island. Die östlichste, grösste und jüngste Insel des Hawaii Archipels heisst gleich,

Alohafeeling auf Kauai: Inselferien für Naturliebhaber

Alohafeeling auf Kauai: Inselferien für Naturliebhaber

Bei der Reiseplanung für Hawaii steht an erster Stelle die Frage «Welche Insel(n) will ich besuchen und wie viel Zeit soll ich dafür einplanen? Für mich hatte der Abstecher auf die älteste Insel des Hawaii-Archipels – Kauai – oberste Priorität.

Faszination Puna: Entdeckungsreise durch Argentiniens Nordwesten

Faszination Puna: Entdeckungsreise durch Argentiniens Nordwesten

«Keine Ahnung – wieso bereist du stattdessen nicht die Puna?», fragte mich mein Bruder, als ich bei ihm Rat für einen guten Salar de Uyuni Touranbieter suchte. «Die Puna? Wo ist das?» Für mich schien logisch, dass uns die Reise

San Pedro de Atacama – Als Selbstfahrer durch Traumlandschaften

San Pedro de Atacama – Als Selbstfahrer durch Traumlandschaften

San Pedro de Atacama hat etwas Magisches an sich. Die Oasenstadt ist von bizarren Landschaften umgeben und eignet sich hervorragend als Ausgangsort für Entdeckungstouren in der Atacama-Wüste. Nach einem Monat Patagonien reisten wir via Santiago de Chile und der Küstenstadt

Patagonia off the beaten track: Cerro Castillo Trek

Patagonia off the beaten track: Cerro Castillo Trek

Diesen Januar habe ich meinen Füssen einige Wanderwegkilometer abverlangt. Nach den intensiven Wandertagen im Torres del Paine Nationalpark sowie in El Chaltén hatten wir uns für das Filetstück unserer Patagonienreise – den Cerro Castillo Trek – eingelaufen. Ich bin keine

Overlook Lodge by Cervo: neuer Logenplatz über Zermatt

Overlook Lodge by Cervo: neuer Logenplatz über Zermatt

Im Herbst vor vier Jahren haben wir hier auf dem Blog vom Cervo Zermatt berichtet. Das 5-Sterne Hotel, das sich auf verschiedene Chalets verteilt, hat uns damals mit seiner Lässigkeit und den mittlerweile legendären Trüffel Pommes frites (ein Anziehungsmagnet zum

Unterwegs mit dem Parkwächter: 2 Tage im Schweizerischen Nationalpark

Unterwegs mit dem Parkwächter: 2 Tage im Schweizerischen Nationalpark

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit GraubündenParcs Insgesamt einen Viertel der Bündner Kantonsfläche ist Bestandteil einer Parklandschaft – die Bandbreite reicht vom regionalen Naturpark über Biosphärenreservate bis hin zum Schweizerischen Nationalpark. Ein Ausflugseldorado für alle, die die Natur

Über den Randen: Wandern im Regionalen Naturpark Schaffhausen

Über den Randen: Wandern im Regionalen Naturpark Schaffhausen

Spontanität hat seine Tücken. Eine kurzfristige wetterbedingte Absage eines länger geplanten Ausfluges konfrontierte uns mit einem «Wochenende ohne Pläne» und dementsprechend mit viel zu vielen Optionen, was wir alles unternehmen könnten. Und so diskutierten wir am Freitagabend zig Wandervarianten durch: