Walenpfad: Wanderung von Brunni auf die Bannalp

Walenpfad: Wanderung von Brunni auf die Bannalp

Für eine Beitragsserie, die ihr hier im August zu lesen bekommt, «mussten» wir in den vergangenen Wochen zweimal nach Engelberg. Gemäss Plan wäre eigentlich nur ein Tagesausflug nach Engelberg vorgesehen gewesen. Aufgrund Wetterkapriolen war bei unserem ersten Abstecher der Hauptdarsteller

Pures Wanderglück in den Allgäuer Alpen

Pures Wanderglück in den Allgäuer Alpen

Nach meiner Rückkehr aus dem Iran verbrachten wir die restlichen Juli-Wochenenden in den Alpen: Eine Bergtour schöner als die andere und selbst das Wetterglück war uns hold. Das letzte Juli-Wochenende nutzten wir für einen Blick über den Tellerrand und reisten

Col du Pillon – Arnensee: Wandertipp für heisse Herbsttage

Col du Pillon – Arnensee: Wandertipp für heisse Herbsttage

Eigentlich hatten wir für letztes Wochenende den «Alpness Trail» zwischen Lauenen und Gsteig ins Auge gefasst. Ein Wanderweg, der auf einer Länge von 13 Kilometern ein grossartiges Panorama auf Lauenensee und Oldenhorngruppe verspricht, durch die beiden idyllischen Dörfer Gsteig und

Murgsee Rundtour oder wandern mit Instagrammern

Murgsee Rundtour oder wandern mit Instagrammern

«Was für eine komische Truppe», mag sich manch ein Wandergast beim Anblick unseres Grüppchens gedacht haben. Leicht naserümpfend stehen wir am Sonntagmorgen beim Parkplatz Merlen herum. «Heute ist leider kein Fotowetter», sind sich die rund 20 Teilnehmenden einig. «Kein Fotowetter?!».

Wo ist der Schweizer Herbst am schönsten?

Wo ist der Schweizer Herbst am schönsten?

Der Herbst ist eine inspirierende Jahreszeit. Mal kitzelt die warme Nachmittagssonne verführerisch im Nacken, mal „hudlets und chutets“ und manchmal treibt uns der hartnäckige Hochnebel in die schiere Verzweiflung. Ich mag am Herbst die satten Farbtöne, das sanfte Licht und

Mein Lötschental Highlight – Rundwanderung Anenhütte

Mein Lötschental Highlight – Rundwanderung Anenhütte

Die Lonza rumort an diesem Morgen gewaltig. Wir hören, wie das Wasser schwere Steine der Bachsohle entlang talwärts mitschleift. Der reissende Bergbach, der am Langgletscher entspringt, durchfliesst das Lötschental, wird unterwegs von zig seitlich einmündenden Bergbächen gespiesen und mündet 22

Bisse du Ro – abenteuerliche Suonenwanderung

Bisse du Ro – abenteuerliche Suonenwanderung

Suonenwanderungen sind bei der aktuellen Wetterlage reizvoll. Das erfrischende Nass sprudelt fröhlich neben dem Wanderweg vor sich hin und sorgt für ein angenehm kühles Lüftchen. Bei unserem Ausflug nach Crans-Montana konzentrierten wir uns deshalb wettergegeben auf die schönsten Suonenwanderungen, die

Hitzestau? 5 Bergseen, die Abkühlung garantieren

Hitzestau? 5 Bergseen, die Abkühlung garantieren

Es wird geschwitzt, es wird gestöhnt, es wird nach Abkühlung gesucht. Der Sommer hat diese Woche Europa im Griff. Strahlend blauer Himmel und Temperaturen im 30°-Celsius Bereich. Und so sehr ich das sommerliche Wetter schätze, so sehr sehne ich mich

Aktiv erholen am Weissensee

Aktiv erholen am Weissensee

Bei manchen Flecken dieser Erde bin ich mir nicht so sicher ob ihre abgelegene Lage ein Fluch oder ein Segen ist. Der Naturpark Weissensee ist genau so ein Fall. Das Kärntner Aushängeschild für Tourismus im Einklang mit der Natur liegt

Fählensee – wo mich der Alpstein verzaubert hat

Fählensee – wo mich der Alpstein verzaubert hat

Es „hudlet und chutet“ in Brülisau. Der Wind pfeift uns nur so um die Ohren. Nachdem wir uns am Vortag auf der idealen Appenzellerland Einsteigerroute bereits ein kleines bisschen in den Alpstein verguckt haben, wollen wir heute in die Tiefen