Jardin Majorelle – Bezaubernde Stadtoase

Jardin Majorelle – Bezaubernde Stadtoase

Es hupt und brummt. Mopeds, Esel, Pferdekutschen, Autos aller Art und Fussgänger drängen sich an mir vorbei. Sich auf die Strassen von Marrakesch zu bewegen, gleicht einem Slalomlauf durch ein Gewusel Ameisen. Alle meine Sinne sind gefordert, wenn nicht sogar

10’000 Rosen zum Verlieben

10’000 Rosen zum Verlieben

10‘000 Rosenstöcke in 400 Rosensorte stiftete der „Kaffeekönigs“ Hermann Sielcken der Stadt Baden-Baden anfangs des 20. Jahrhunderts zu Ehren seiner Gattin. Benannt wurde der Park jedoch nach Baden-Badens Oberbürgermeister der Zeit Albert Gönner. Von seiner Pracht hat die Gönneranlage bis

Garten Eden im Ringling Museum of Art

Garten Eden im Ringling Museum of Art

Sarasota bietet nebst dem hübschen Stadtzentrum, über das ich hier bereits berichtet habe auch einige kulturelle Highlights. In den frühen 1920er Jahren fühlte sich auch John Ringling, Mitbesitzer des Zirkusunternehmens Ringling-Brothers & Barnum-and-Bailey, vom Charme des Ortes anzogen und baute

Fort Myers – Edison & Ford Winter Estates

Fort Myers – Edison & Ford Winter Estates

Das Schöne an Roadtrips (auch wenn ich den Part „Auto fahren“ nicht besonders mag) ist die Möglichkeit, flexibel Sehenswürdigkeiten zwischen zwei Zielen anzusteuern. Bei unserer Fahrt von Naples nach Sanibel Island planten wir einen kleinen Abstecher zum Edison & Ford

Madrid – Stadtgärten der anderen Art

Madrid – Stadtgärten der anderen Art

Ich mag grün in der Stadt und ich mag alternative Begrünungsmethoden. Wenn man mit offenen Augen durch die Strassen läuft, sieht man eine Vielzahl von urbanen Gartenformen. Madrid bietet sogar zwei ganz spezielle „Stadtgärten“, die ich mir natürlich ansehen musste.