Monte Tamaro – Monte Lema: Höhenwanderung im Tessin

Monte Tamaro – Monte Lema: Höhenwanderung im Tessin

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit SBB RailAway Ein prächtiges Bergpanorama, ein abwechlungsreich angelegter Wanderweg und verschiedene Einkehrmöglichkeiten; die Wanderung vom Monte Tamaro auf den Monte Lema hat alle Zutaten, die es für eine herrliche Bergwanderung braucht. Seit

Coole Sache! Sommerfrische auf dem Titlis

Coole Sache! Sommerfrische auf dem Titlis

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit SBB RailAway Mit einer stolzen Höhe von über 3’000 Meter über Meer beansprucht der Titlis den Titel als höchsten Ausflugsberg der Zentralschweiz für sich. Gleichzeitig zählt er zu den touristischen Gipfel-Klassikern der

Panoramaweg Männlichen – Kleine Scheidegg – Wanderung im Berner Oberland

Panoramaweg Männlichen – Kleine Scheidegg – Wanderung im Berner Oberland

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit SBB RailAway Von wo aus gibt es den schönsten Panoramablick auf Eiger, Mönch und Jungfrau? Ich durfte das majestätische Dreigestirn des Berner Oberlands schon aus mancher Perspektive bewundern. Doch wie ich kürzlich

Pilatus – 5 Ausflugstipps für den Drachenberg

Pilatus – 5 Ausflugstipps für den Drachenberg

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit SBB RailAway Sei es der gemütliche Sonntagsausflug mit Freunden, die sportliche Herausforderung am Berg oder aber die kopfdurchlüftende Feierabendrunde; der Pilatus ist ein unglaublich vielseitiger Berg und hat für die unterschiedlichsten Ansprüche

5’671 Meter über Meer – dünne Luft auf dem Damavand

5’671 Meter über Meer – dünne Luft auf dem Damavand

Ich starre angestrengt in die Höhe. Wie viele Schritte braucht es noch? Fünf? Zehn? Ich schaff das! Blende alles aus. Auch Bergführer Mohammad, der mir vom greifbar nahen Gipfel aufgeregt zuwinkt. Und dann kommt er endlich – dieser eine Schritt,

Rinnenspitze Stubaital: der steile Weg zum Gipfelglück

Rinnenspitze Stubaital: der steile Weg zum Gipfelglück

«Denk nicht so viel!», meint Bergführer Christoph Stern, der sich einen Meter oberhalb von mir lässig an den Fels lehnt und das Seil spannt. Das würde ich gerne. Aber eben, alles Kopfsache. Und mein Kopf will nicht. «boah, ist das

Sonntagsausflug mit Aussicht für Faule: Drachenweg am Pilatus

Sonntagsausflug mit Aussicht für Faule: Drachenweg am Pilatus

Es gibt die Schweizer Berg-Klassiker, die mit ausländischen Gästen besucht werden. Im Berner Oberland würde ich Niesen, Stockhorn, Niederhorn und die Jungfrau dieser Kategorie zuteilen. In der Zentralschweiz Rigi, Pilatus und Titlis. In der Ostschweiz gehört eindeutig der Säntis in