Ein Ort mit wow-Faktor: Auszeit im Hotel Chetzeron

Ein Ort mit wow-Faktor: Auszeit im Hotel Chetzeron

Ein cooles Designhotel, das sich auf 2’112 Meter über Meer in einer ehemaligen Gondelstation befindet und mit einem grandiosen Panorama über das Rhonetal begeistert; tönt vielversprechend, oder? Dies lockte uns bereits im Sommer 2015 während eines verlängerten Wochenendes in Crans-Montana

Overlook Lodge by Cervo: neuer Logenplatz über Zermatt

Overlook Lodge by Cervo: neuer Logenplatz über Zermatt

Im Herbst vor vier Jahren haben wir hier auf dem Blog vom Cervo Zermatt berichtet. Das 5-Sterne Hotel, das sich auf verschiedene Chalets verteilt, hat uns damals mit seiner Lässigkeit und den mittlerweile legendären Trüffel Pommes frites (ein Anziehungsmagnet zum

Ab in den Kaukasus – unterwegs auf der Georgischen Heerstrasse

Ab in den Kaukasus – unterwegs auf der Georgischen Heerstrasse

Mächtig schöne Berge sind ein guter Reisegrund. Und so war für mich sonnenklar, dass zu einer Georgien-Reise einen Abstecher ins Kaukasusgebirge dazugehört. Bereits aus dem Flugzeug konnte ich mich an den Gipfeln und Tälern mit wild mäandrierenden Flüssen kaum sattsehen.

Göteborg – Citytrip für Foodies, Coffee and Design Lovers

Göteborg – Citytrip für Foodies, Coffee and Design Lovers

Keine Schwedenbeiträge auf dem Blog? Na, das geht aber gar nicht. Ja liebe Leserinnen und Leser da bin ich bei euch. Wobei, es ist ja nicht so, dass ich noch nie in Schweden war. Meine erste Soloreise führte mich nach

Alila Jabal Akhdar… und der Wunsch, dort zu bleiben

Alila Jabal Akhdar… und der Wunsch, dort zu bleiben

Ich liebe es, Reisen zu planen. Schöne Hotels ausfindig zu machen, abgelegene Bergdörfer zu entdecken und authentische Restaurants zu recherchieren. Der Freund scherzt regelmässig, dass ich mit meinem Enthusiasmus und der verwendeten Zeit – da können pro Reise einige Abende

Berlin Restaurant Tipps- Kulinarik für Foodies

Berlin Restaurant Tipps- Kulinarik für Foodies

Zum ersten, zweiten, dritten […] neunten Mal. Berlin und ich kommen offensichtlich gut miteinander klar. Dieses Jahr wollte ich den Besuch an der Reisemesse ITB sausen lassen. Dann trudelten im Januar all die E-Mails mit „Anita, bist du dieses Jahr

Ein November-Wochenende in Budapest

Ein November-Wochenende in Budapest

Reich an Geschichte, mit prunkvollen Bauten und Boulevards bestückt, weltoffen, teils elegant und teils shabby chic. Die Beschreibungen von Budapest, der Hauptstadt Ungarns, sind mit schwärmerischen Adjektiven gefüllt. Damit gewann die Stadt auch meine Aufmerksamkeit und ich habe sie anfangs

The Cambrian – Adelboden ganz entspannt

The Cambrian – Adelboden ganz entspannt

Ich stehe mit meinen Lederschuhen tief im Schnee. Wer hätte das gedacht, dass sich der Winter nach dem frühlingshaften Wetter der letzten Wochen nochmals aufrafft und die Schweiz gegen Ende März mit einer wunderschön pudrigen Schneedecke überzieht. Uns kommt der

Alpenchic im Cervo Mountain Boutique Resort

Alpenchic im Cervo Mountain Boutique Resort

Letzten Winter sind wir nach unserer Schneeschuh-Odyssee von Zermatt auf die Sunnegga und zurück, nach gefühlten sieben Stunden durch den Schnee stapfen, am Cervo vorbeigekomm. Es war bereits Après-Ski-Zeit und die Bar vor dem Hotel war gestossen voll. Damals wussten wir

One night in Frankfurt

One night in Frankfurt

Dieser Mai war in der Tat knauserig mit der Sonne. In Frankfurt erst recht, da hat es so richtig geschüttet und zwar fast pausenlos während meines ganzen Besuches. Da sich die Stadt somit in grau präsentierte, freuten wir uns umso