Portugal für Bergliebhaber: unser Roadtrip rund um die Serra da Estrela

Portugal für Bergliebhaber: unser Roadtrip rund um die Serra da Estrela

Zwischen den touristischen Anziehungsmagneten Lissabon und Porto erstreckt sich ein Landstrich, den die meisten Touristen geflissentlich «übersehen». Dabei würde die Region Centro de Portugal eine Fülle an spannenden Sehenswürdigkeiten bereithalten; von verschlafenen Fischerorten, über pittoreske historische Dörfer bis hin zur

Unterwegs mit dem Parkwächter: 2 Tage im Schweizerischen Nationalpark

Unterwegs mit dem Parkwächter: 2 Tage im Schweizerischen Nationalpark

Werbung – dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit GraubündenParcs Insgesamt einen Viertel der Bündner Kantonsfläche ist Bestandteil einer Parklandschaft – die Bandbreite reicht vom regionalen Naturpark über Biosphärenreservate bis hin zum Schweizerischen Nationalpark. Ein Ausflugseldorado für alle, die die Natur

Über den Randen: Wandern im Regionalen Naturpark Schaffhausen

Über den Randen: Wandern im Regionalen Naturpark Schaffhausen

Spontanität hat seine Tücken. Eine kurzfristige wetterbedingte Absage eines länger geplanten Ausfluges konfrontierte uns mit einem «Wochenende ohne Pläne» und dementsprechend mit viel zu vielen Optionen, was wir alles unternehmen könnten. Und so diskutierten wir am Freitagabend zig Wandervarianten durch:

Capricorn, Capuns, Canyoning: Erlebnisse im Naturpark Beverin

Capricorn, Capuns, Canyoning: Erlebnisse im Naturpark Beverin

Werbung: Der Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit GraubündenParcs Vom kargen, höchsten Iraner direkt in die sattgrüne Bergwelt des Naturparks Beverin. Genau zwei Tage nach meiner Rückkehr vom Iran-Trekking packte ich erneut Wanderschuhe und Outdoor-Kleidung in meinen Rucksack und machte mich

Besseggen Ridge – wandern auf Norwegisch

Besseggen Ridge – wandern auf Norwegisch

 Raus aus der Komfortzone Ich kralle meine beiden Hände in den Felsvorsprung über mir. Panisch versuche ich, die geeignete Route zu finden, bevor ich meine Füsse auch nur einen Millimeter weg vom sicheren Standplatz bewege. Doch irgendwie ist alles blockiert.

Gantrischseeli Wanderung – Rezept zur Sonntagszufriedenheit

Gantrischseeli Wanderung – Rezept zur Sonntagszufriedenheit

Hallo Herbst! Nass und kalt, so richtig gruselig präsentierte sich das Wetter heute Morgen. Wehmütig den warmen Sommertagen nachtrauern, hilft da überhaupt nicht. Nun, was machen? Ein kuschliger Tag auf dem Sofa mit einem spannenden Buch, warmen Tee und guter

Oberstaufen – Trüber Tag mit guter Laune

Oberstaufen – Trüber Tag mit guter Laune

Manchmal ist es wie verhext – da herrscht die ganze Woche durch eitlen Sonnenschein, den man vom Bürostuhl aus bewundern kann und pünktlich aufs Wochenende gönnt sich auch die Sonne eine kurze Auszeit. So geschehen letztes Wochenende bei unserem Kurztrip