Kunst im Garten

Kunst im Garten

New Orleans besteht nur aus der Bourbon Street, Jazz und der St. Patricks Day Parade? Weit gefehlt! New Orleans bietet auch für Kunstliebhaber aus aller Welt ein breites Angebot an Werken aus allen Zeitepochen. Am Rande des rund 5 km2

Wien in 24 Stunden

Wien in 24 Stunden

8.00 Frühstück Ein Tag in Wien startet man mit einem guten Frühstück, oder? Der Naschmarkt bietet dabei von Montag bis Samstag eine der umfangreichsten kulinarischen Auswahlmöglichkeiten. Wir genossen ein Frühstück im Kultlokal Neni – für mich gab es ein Oriental

One night in Vienna

One night in Vienna

Ich nutzte die Freitage über Auffahrt für eine kurze Städtereise nach Wien (mehr dazu folgt) und durfte in diesem Zusammenhang eine Nacht in das 25hours Hotel Spektakel beim Museums Quartier (MQ genannt) hineinschnuppern und bin begeistert. Ein absolut fantastisches Design-Hotel

Hinter dem Horizont

Hinter dem Horizont

Never look down to test the ground before taking your next step; only he who keeps his eye fixed on the far horizon will find the right road Dag Hammarskjöld Wieso reise ich eigentlich? Wieso suchen ich rastlos nach dem

Ein köstlicher Tag in New Orleans

Ein köstlicher Tag in New Orleans

Zum Glück war ich nur 3 Tage in New Orleans, ansonsten wäre meine Bikinifigur arg in Bedrängnis geraten. New Orleans ist ein Paradies für Geniesser und Freunde des deftigen Essens, hungrig muss keiner nach Hause und eine leichte Küche darf

Reiseschnappschuss – Best of Florida

Reiseschnappschuss – Best of Florida

Zwei mal Florida und noch nicht genug – so ergeht es mir gerade jetzt. Ich war nun schon zwei mal im Sunshine State, habe aber immer noch nicht alles gesehen. Um euch bei eurer Reiseplanung zu unterstützen und inspirieren, möchte

Zwei Stunden in La Chaux-de-Fonds

Zwei Stunden in La Chaux-de-Fonds

Ich habe euch nach meinem Besuch in Murten gefragt, wo es als nächstes hingehen soll. La Chaux-de-Fonds war der knappe Gewinner und ich habe mich riesig auf eine frühlingshafte Entdeckungstour durch die Uhrenmetropole und die höchst gelegene Stadt der Schweiz

Florida oder das Schönste zum Schluss

Florida oder das Schönste zum Schluss

Für unseren letzten Tag in Florida hatten wir eigentlich nur ein Ziel – den Flughafen in Orlando und unser Flugzeug nach New Orleans finden. Startpunkt war Crystal River. Da für die rund 140 Meilen genügend Zeit vorhanden war, wollten wir

40 Jahre und kein bisschen müde

40 Jahre und kein bisschen müde

1973 das Jahr wo meine Eltern noch gar nicht wussten, dass es mich mal geben wird das Jahr in dem der Geldautomat patentiert wurde (ah ja?!) das Jahr in dem die erste grosse Ölkrise begann und das Jahr, wo die

Architektour durch das French Quarter von New Orleans

Architektour durch das French Quarter von New Orleans

New Orleans war für mich ein wahre architektonische Zauberkiste – und zwar nicht nur im French Quarter. Hätte ich noch eine analoge Kamera dabei gehabt wäre mein erster Film wohl schon nach den ersten 100 Metern durch gewesen. Diese unglaubliche