Ballenberg – raus trotz Regen

Ballenberg – raus trotz Regen

Es ist Sonntagmorgen, 10:00 Uhr. Eigentlich hätten wir um diese Zeit bereits in der Ferne die Gaulihütte oberhalb des Urbachtals erspähen sollen. Doch aufgrund anhaltender Regenfälle mussten wir die Wanderung zum Gauligletscher und der legendären Dakota-Absturzstelle zugunsten einer „Trockenübung“ in

Le Grand Bellevue – Spa in Gstaad

Le Grand Bellevue – Spa in Gstaad

„Oh nein, ich habe nur die Wanderschuhe mit dabei!“. Kaum aus dem Postauto am Bahnhof Gstaad ausgestiegen, durchzuckt mich dieser Gedankenblitz. Verschwitzt von der wunderbaren Wanderung hoch über dem Lauenensee, kann ich es kaum erwarten, im Le Grand Bellevue Energie

Naturgenuss über dem Lauenensee

Naturgenuss über dem Lauenensee

Von Lauenen gemütlich zum Lauenensee wandern, oder doch eine anspruchsvollere Route in der Gegend ausprobieren? Eins war klar, während unseres Kurzbesuchs in Gstaad wollten wir unbedingt einmal den so schön besungen Lauenensee mit eigenen Augen sehen. Auf Twitter zwitscherte mit

The Cambrian – Adelboden ganz entspannt

The Cambrian – Adelboden ganz entspannt

Ich stehe mit meinen Lederschuhen tief im Schnee. Wer hätte das gedacht, dass sich der Winter nach dem frühlingshaften Wetter der letzten Wochen nochmals aufrafft und die Schweiz gegen Ende März mit einer wunderschön pudrigen Schneedecke überzieht. Uns kommt der

Magisches Mürren – Schneeschuhtour im Berner Oberland

Magisches Mürren – Schneeschuhtour im Berner Oberland

Da ich vor kurzem ein kleines bisschen über Grindelwald gelästert habe, möchte ich euch jetzt eine tolle Alternative vorstellen. Statt uns in Lauterbrunnen in den vollgestopften Zug nach Grindelwald zu drängen (ich übertreibe hier etwas), nehmen wir an einem sonnigen

Niederhorn – Schlittenwandern mit Panorama

Niederhorn – Schlittenwandern mit Panorama

„Dieser Weg gilt nicht als Schlittelweg“ steht in der Routenbeschreibung des Panorama Winterwanderwegs Niederhorn – Hohwald – Waldegg. Inoffiziell gilt dieser rund 10 km lange Winterwanderweg, der von der Bergstation Niederhorn nach Waldegg runter führt, als Schlittel-Geheimtipp. Nicht alle Partien sind

Grindelwald und ich – ein Freundschaftsversuch

Grindelwald und ich – ein Freundschaftsversuch

Als ich mich letztens durch mein digitales Bilderarchiv wühlte (zur Überprüfung, ob ich letzten Winter nur vom vielen Schnee geträumt habe), stolperte ich über einige Bilder von Grindelwald – geknipst letzten Winter, beim ca. x-ten Versuch mich mit einer der

Die Krux mit dem November

Die Krux mit dem November

Leute, was macht ihr denn so im November? In den Bergen seid ihr nämlich nicht, da habe ich nachgeschaut… Nun ja, wer zwischendurch gerne in die Berge fährt, der wird gegen Ende Oktober und vor allem im November ein wahres

Wandern im Obersimmental – immer dem Wasser entlang

Wandern im Obersimmental – immer dem Wasser entlang

Die Wettervorhersage war letztes Wochenende leider klar und deutlich. Es war Regen angesagt und dies ausgerechnet während unserer Entdeckungstour im schönen Berner Oberland. Damit wir dem Regen ein Schnippchen schlagen konnten, riss uns der Wecker früh aus den süssen Träumen.

Lenkerhof – das Gute liegt so nah!

Lenkerhof – das Gute liegt so nah!

Eine Stunde dauert die Zugfahrt von Bern ins südlichste Dorf des Simmentals. Entlang der Simme, vorbei an idyllischen Bergdörfern mit Blick hoch hinauf in die Berge bietet die Fahrt einiges fürs Auge. Es blieb uns auch Zeit, um uns so